Organiser profile image

CRCLR

CRCLR is a Think- and Do Tank and stands for “circular”, as in the opposite of “linear” or “take, make, waste”. 

In order to address today’s grand challenges such as inequality and climate change, we need to change our current way of doing things: it’s necessary to invent new frameworks for our society and economy. Circularity is such a framework. 

 

The CRCLR mission is to catalyse the transition towards a circular economy. A circular economy is an economy which by design has a positive environmental and social impact at its core. Taking natural processes as inspiration, there is no such thing as waste. Every material can be transformed into something else, every process is designed as a closed loop. At CRCLR, we apply our ideas and experience to building circular concepts, knowledge and spaces, in order to help create a more circular future. 

 

 

CRCLR ist ein Think- und Do-Tank. Der Name kommt von "circular" (zirkulär), als Gegensatz zu "linear“.

Unser jetziges System funktioniert linear: Rohstoffe erschließen, produzieren, wegwerfen. Dadurch verschärfen sich viele große Probleme unserer Zeit wie Ressourcenknappheit, Klimawandel, und soziale Ungleichheit. Hier müssen wir etwas ändern. Wir brauchen ein anderes Konzept für Gesellschaft und Wirtschaft: Zirkulär statt linear.

 

Die CRCLR Mission ist, den Übergang zu einer zirkulären Wirtschaft zu fördern, in deren Zentrum eine positive ökologische und soziale Wirkung steht. Wie in der Natur gibt es in einem zirkulären System keine Abfälle. Jedes Material kann zu etwas anderem werden, jeder Prozess wird als geschlossener Kreislauf gedacht. Bei CRCLR verwandeln wir unsere Ideen und Erfahrungen in Konzepte, Handlungsempfehlungen und zirkuläre Pilotprojekte.

 

Sorry, there are no upcoming events